Gut Ding will Weile haben…

by freimachen

Ich habe mir selbst eine Aufgabe gestellt.  Und zwar muss ich, mindestens 10 gute Dinge finden, die mich gerade nicht wütend machen. Oha. Also gut. Sonst wird das hier nämlich langsam echt zu jammerig. Ich versuchs. Ziel des ganzen ist natürlich die aufgestaute Energie zum Platzen zu bringen und in etwas Positiveres umzuwandeln. Is ja eh alles fürn Arsch, also kann ich es auch mal mit so einer wahnwitzigen Aufgabe versuchen.

#1Ich habe mit dieser Aufgabe angefangen.

#2 Es kann nur besser werden.

#3 Wenn ich wollte, wie ich könnte, könnte ich mir den Dezember frei nehmen.

#4 Das Schwein ist weg.

#5 Die Geschäfte laufen gut.

#6 Meine Freunde sind super.

#7 Ich habe abgenommen.

#8 Ich war jeden Tag draußen. (naja, nur eingeschränkt gut.)

#9 Ich gehe heute zu Whitest Boy Alive.

#10 Ich habe geschafft diese Liste zu schreiben.

Advertisements